Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


chill-in-tempelhof

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
chill-in-tempelhof [2014/06/25 21:20]
ingox
chill-in-tempelhof [2014/07/31 14:38]
ingox
Zeile 1: Zeile 1:
-===== Chill-in ​gegen Überwachung =====+===== Chillen ​gegen Überwachung =====
  
-Chill-in auf dem Tempelhofer Feld mit Musik + Sonnenschein.+Ein Sommerfest für Aktivistinnen und Interessierte.
  
--> Wir brauchen nur ein paar Pavillions, Strom und Musik.\\ +==== Veranstaltung ==== 
-Für Aktivistinnen,​ Freundinnen ​und interessiertes Publikum.\\ +Ein paar Pavillions, ​Chillout-Musik von Djs, Freifunk-Internet und Strom für Laptops. Dazu ein paar Flaschen Mate und mitgebrachte Salate.\\ 
-Auf der Westseite gibs wohl Freifunk.\\ +Zusammen chillen wir bei Mate und Sonnenschein für eine freie Gesellschaft vernetzen uns dabei noch besser für den aufziehenden Widerstand. 
-Wenn wir ein paar Plakate habenkönnen wir auch die Presse einladen.+ 
 +Die Veranstaltung ist auch politisch. Banner und Plakate verdeutlichen unser Anliegen für Interessierte und bieten auch Bilder für die Presse. Wir machen aufmerksam auf die Freiheit-statt-Angst-Demo und die Aktion Datenflut.\\ 
 + 
 +==== Datum ==== 
 +Angepeilt ist der 17August. Sonntag, weil Robbe da günstig ist. 
 + 
 +==== Orga ==== 
 +Aufgaben:\\ 
 + 
 +^ Aufgabe ^ Wer hilft mit ^ Status ^ 
 +| Anlage | Ingo |  | 
 +| DJs | Ingo |  | 
 +| SalateBuffet |  |  | 
 +| Pavillions |  |  | 
 +| Transporter | Ingo |  | 
 +| ggf. Generator | Ingo |  | 
 +| Parkfläche | Ingo | THF bestätigt, aber zu teuer | 
 +| Kontakt Freifunk | Ingo |  | 
 +| Mate | Ingo |  | 
 +Mithilfe ist herzlich willkommen! 
 + 
 +Grün-Berlin hat eine Zusage für das Tempelhofer Feld gegeben, verlangt aber 150 € Nutzungsgebühr.
chill-in-tempelhof.txt · Zuletzt geändert: 2014/07/31 14:38 von ingox